Opened 6 years ago

Closed 5 years ago

Last modified 5 years ago

#1360 closed defect (fixed)

Sonderzeichen werden nach Update falsch dargestellt

Reported by: thomas.daeppen Owned by: comvation
Priority: must Milestone: Contrexx 3.0 SP4
Component: Update Version: 3.0.3
Severity: critical Keywords:
Cc:

Description

Bei der Aktualisierung einer Installation, welche noch nicht im Zeichensatz UTF-8 betrieben wird, wird nach der Konvertierung (auf UTF-8), die PDO-Verbindung von Doctrine nicht auf UTF-8 umgestellt. Dies kann zur Folge haben, dass die Sonderzeichen in Inhaltsseiten nach dem Update nicht mehr korrekt dargestellt werden.

Die ADOdb-Verbindung wird nach der Konvertierung auf den Zeichensatz UTF-8 allerdings bereits korrekt umgestellt:

Datei: update/updates/3.0.3/update.php, Zeile 390:

if (UPDATE_UTF8) {
    $query = 'SET CHARACTER SET utf8';
    if ($objDatabase->Execute($query) === false) {
        return _databaseError($query, $objDatabase->ErrorMsg());
    }    
}

Change History (2)

comment:1 Changed 5 years ago by thomas.daeppen

  • Milestone changed from Contrexx 3.0 SP5 to Contrexx 3.0 SP4
  • Resolution set to fixed
  • Status changed from new to closed
Note: See TracTickets for help on using tickets.